Spiel -und Reservationsbestimmungen

Im TC Littau erfolgt die Platzreservation elektronisch.

Von jedem Internet-Anschluss oder auch direkt im Clublokal können die Mitglieder Plätze reservieren. Natürlich braucht es dazu Benutzername und Passwort. Falls Sie noch nicht im Besitze Ihrer persönlichen Logindaten sind oder Fragen zu unserem elektronischen Reservationssystem habe, wenden Sie sich doch an Herrn Dani Mahler daniel.mahler@mahlertreuhand.ch.


Spiel- und Reserationsreglement

TC LITTAU, Platz- und Spielreglement
Sommer- und Wintersaison

1 Organisation
1.1. Die Spielkommission des TC Littau ist verantwortlich für die Organisation und Überwachung des Spielbetriebs. Sie erlässt Ihre Bekanntmachungen durch Anschläge im Clubhaus, Veröffentlichungen im „Netzroller“ oder via Internet www.tc-littau.ch. Die Weisungen und Reglemente sind für alle Mitglieder verbindlich.

2 Platzordnung
2.1. Die Plätze dürfen nur benutzt werden, wenn sie in spielbarem Zustand sind. Über die Spielbarkeit entscheidet der Platzwart, bei dessen Abwesenheit die Mitglieder der Spiko oder des Vorstandes.
2.2. Der Platzwart kann jeden Platz unverzüglich sperren, sofern dieser beschädigt ist, instandgestellt werden muss, oder eine Beschädigung durch weitere Benützung zu befürchten ist.
2.3. Das Betreten der Tennisplätze ist nur in üblicher Tennisbekleidung gestattet.
2.4. In der Halle mit Teppichbelag darf nur mit sauberen Tennisschuhen gespielt werden. Es dürfen nur Bälle benutzt werden, die auf den Aussenplätzen nicht gebraucht wurden.
2.5. Das Betreten des Clubhauses und der Garderoben ist mit den „Sandschuhen“ ausdrücklich verboten. Diese Schuhe können im speziellen Schuhraum deponiert werden
2.6. Die Mitglieder können beim TC Littau gegen eine jährliche Mietgebühr einen Garderoben-Kasten mieten.
2.7. Die Sandplätze sind fünf Minuten vor Ende jeder Spielzeit gemäss Weisung abzuziehen. Die Aussenplätze 3-7 sind bei Bedarf zu bewässern (nur ein Platz gleichzeitig möglich).Die Plätze 1+2 werden vom Platzwart bewässert
2.8. Das Spielen mit mehr als 6 Bällen ist wegen Unfallgefahr nur auf dem Aussenplatz 5 und den Hallenplätzen 1,2 und 12 (Trainerplätze) gestattet.

3 Spielsaison und Spielzeiten
3.1. Die offizielle Sommersaison beginnt am 1. Mai und endet am 14. Oktober.
3.2. Die offizielle Wintersaison beginnt am 15. Oktober und endet am 30. April
3.3. Für Fixplätze beginnt die Wintersaison am 1. Oktober und endet am 30. April
3.4. Die Anlage ist täglich ab morgens 07.00 Uhr bis abends 23.00 Uhr geöffnet. Auf den Aussenplätzen darf nur bis 22.00 Uhr gespielt werden.

4 Spielbetrieb
4.1. Es ist grundsätzlich Sache der Spieler, selbst für einen geordneten Spielbetrieb zu sorgen.
4.2. Spielberechtigt sind Sommer-, Winter- und Ganzjahresmitglieder.

5 Reservierung der Plätze
5.1 Allgemeines:
a) Die Reservierung erfolgt ausschliesslich über „www.gotcourts.com“ im Internet.
b) Spielen ohne Reservation ist nicht erlaubt.
c) Das Reservationsrecht ist nicht übertragbar
d) Vergangene Reservationen zählen nicht mehr
e) Reservierte Platzstunden sind bei Verhinderung beider Spieler oder eines Spielers, der keinen Ersatz finden kann, möglichst frühzeitig freizugeben.
f) Die fest reservierten Stunden (z.B. Trainerstunden, Platzunterhalt oder Turniere) sind auf dem Spielplan markiert und können nicht belegt werden.
5.2 Sommer: Reservierung der Aussenplätze 3 bis 7 und der Hallenplätze 1,2 und 10 bis 12
Spielberechtigte dürfen auf dem Spielplan von www.gotcourts.com mit maximal drei Reservationen eingetragen sein. Es dürfen jedoch maximal 2 Stunden nacheinander reserviert werden. Will jemand den Aussen- und den Hallenplatz als Absicherung buchen, müssen beide Plätze (Hallen- und Aussenplatz) separat reserviert werden. Auf den Plätzen 5 und 12 darf nur max. 24 Std. vor dem Termin reserviert werden (Priorität Tennisschule TennisHeaven). TennisHeaven ist berechtigt, bei kurzfristigem Bedarf des Trainerplatzes bis 6h vor Spielbeginn den Platz für sich zu beanspruchen.
5.3 Winter: Reservierung der Hallenplätze 1,2 und 10 bis 12
Spielberechtigte dürfen auf dem Spielplan von www.gotcourts.com mit maximal zwei bzw. drei (Mitgliedschaft PLUS) Reservationen eingetragen sein. Während der Prime Time von Montag bis Freitag 17.00 bis 21.00 Uhr sind keine Reservationen von Doppeleintragungen erlaubt!
Auf Platz 12 darf nur max. 24 Std. vor dem Termin reserviert werden (Priorität Tennisschule TennisHeaven). TennisHeaven ist berechtigt, bei kurzfristigem Bedarf des Trainerplatzes bis 6h vor Spielbeginn den Platz für sich zu beanspruchen.
5.4 Fixplätze: Reservierung der Hallenplätze 1 und 2
Die Reservierung erfolgt durch die Spiko. Spielberechtigte dürfen ausschliesslich auf dem für sie reservierten Platz spielen. Während der Sommersaison dürfen Fixplatzmitglieder die Aussenplätze 3 und 4 benützen, wenn diese 5 Minuten vor Spielbeginn nicht reserviert sind. Eine Platzumbuchung ist nicht erforderlich. Bei Verhinderung eines Spielers, darf das Platzrecht beliebig weiter gegeben werden.
5.5 Bei freien Plätzen kann kurzfristig (60 Minuten vor Spielbeginn) zu den erlaubten Reservationen eine zusätzliche Reservation getätigt werden. Diese ist nur telefonisch unter
041 250 40 49 möglich.

6 Senioren
Senioren ab 60 Jahren mit reduziertem Mitgliederbeitrag (nur im Sommer) sind nicht spielberechtigt von Montag bis Freitag von 11 bis 13 und 17 bis 21 Uhr. Alle übrigen Regeln dieses Reglements sind gleich.

7 Gäste
7.1 Als Gast-Spieler gelten Personen, die nicht Mitglieder des TCL sind. Diese können gegen Entgelt (Platzmiete) die Anlagen des TCL benützen. Mit einem Anschlag im Clubhaus und auf www.tc-littau.ch wird über die Platzmieten informiert. Gäste zusammen mit Clubmitgliedern bezahlen eine Platzmiete entsprechend ihrem Anteil am Platz.
7.2 Gäste oder Mitglieder mit Gästen können maximal 5 Tage im Voraus reservieren. Die Plätze 1 bis 4 sind an allen Wochentagen von 7.00 bis 22.00 bzw. 23.00 Uhr reservierbar, die Plätze 5 bis 12 nur samstags und sonntags.
7.3 Die Reservation von Plätzen durch Gäste erfolgt via www.gotcourts.com oder telefonisch an 041 250 40 49, wobei die Reservation bei telefonischer Anmeldung nur mit Angabe von Name und Telefonnummer gültig ist. Reservationen von oder mit Gästen sind bis 24h vor Spielbeginn annullierbar, danach nicht mehr.
8. Verschiedenes
8.1 Von den Spielern werden Ordnung, Reinlichkeit und ruhiges, sportliches Verhalten, sowohl auf den Plätzen, wie im und um das Clubhaus erwartet. Plätze sind sauber zu hinterlassen.
8.2 Die vom TC Littau zu Verfügung gestellten Gegenstände sind mit Sorgfalt zu behandeln. Der TC Littau behält sich vor, bei fahrlässiger oder böswilliger Beschädigung der Anlagen oder Geräte, gegenüber den fehlbaren Schadenersatz zu stellen.
8.3 Für Turniere, Clubanlässe oder andere Bedürfnisse können die Plätze durch die Spiko oder Juko reserviert werden.
8.4 Die Mitgliedschaft und die Spielberechtigung sind persönlich und nicht auf Familienmitglieder, andere Clubmitglieder oder Dritte übertragbar.

Luzern, 10.01.2018


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken